Pilzauflauf

Gericht aus Hessen


Zubereitung:

500 g Steinpilze säubern und etwa 25 Minuten in Fett schmoren, schwach salzen und mit etwas Mehl dicken. 125 g Mehl mit einer Prise Salz, 1 Ei Liter Milch zu einen Teig verrühren und in der Pfanne 3-4 Pfannkuchen davon backen. In eine gefettete Auflaufform lagenweise Pfannkuchen und Pilze ( mit etwas Kräuterkäse bestreuen ) einlegen, oben mit geriebenem Käse und Butterflöckchen bestreuen und 45 Minuten backen.