Stachelbeeren in Grappa

 

Zutaten:

500 g reife Stachelbeeren
l Wasser
500 g Zucker
1 Vanilleschote
0,7 l Grappa

 

Zubereitung:

Die Stachelbeeren waschen, verlesen, von Stiel und Blüte befreien, trocken tupfen. Wasser, Zucker und Vanilleschote zum Kochen bringen, mit einer Schaumkelle abschäumen und die Vanilleschote herausnehmen. Die vorbereiteten Früchte sofort in die Zuckerlösung geben und alles abkühlen lassen. Nun die Früchte und Flüssigkeit in vorbereite Gläser füllen, so dass die Früchte ganz damit bedeckt sind. Die Gläser fest mit Cellophan verschließen.