Pflücksalat mit Haselnüssen und Ziegenkäse

Zutaten für 4 Personen:

100 ml Traubensaft,
TL Dijonsenf,
1 EL Balsamessig,
1 EL Haselnussöl,
1 EL Walnussöl,
2 EL Traubenkernöl,
Salz,
weißer Pfeffer aus der Mühle,
600 g Pflücksalat,
100 g Haselnusskerne,
200 g frischer Ziegenkäse,
1 Bund Schnittlauch
(oder andere frische Kräuter nach Geschmack):

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten

Zubereitung:

Für die Sauce den Traubensaft den Senf und den Essig in einem Mixbecher verrühren, dann die Öle nach und nach mit dem Mixstab dazurühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Salat putzen, verlesen, braune Stellen entfernen. In kaltem Wasser vorsichtig waschen, trockenschleudern oder in einem Sieb abtropfen lassen.

Anschließend die Haselnusskerne grob hacken.

Den Ziegenkäse entrinden, in etwa einen Zentimeter große Stücke schneiden und in einer beschichteten Pfanne nur leicht erwärmen.

Den Schnittlauch waschen, fein schneiden und einen Teil über den Käse geben.

Den Salat vorsichtig mit der Sauce mischen und auf großen Tellern anrichten, mit den gehackten Haselnüssen und dem restlichen Schnittlauch bestreuen, die Käsewürfel ringsherum verteilen.