Spaghetti Gemüse Salat

Zutaten für 8 Personen:

250 g Spaghetti,
Meersalz,
600 g dicke Möhren,
750 g dicke Zucchini,
200 g gekochter Schinken (in dünne Scheiben),
2 Eigelb,
weißer Pfeffer aus der Mühle,
TL gemahlener Ingwer,
abgeriebene Schale von unbehandelten Zitrone,
Saft von Zitronen,
200 ml Pflanzenöl,
300 g Joghurt.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Zubereitung:

Die Spaghetti zweimal durchbrechen und in reichlich Salzwasser bissfest garen. Die Nudeln abgießen, mit kaltem Wasser kurz abschrecken, in einem Sieb gut abtropfen lassen und anschließend in eine Schüssel geben.

Die Möhren schälen, die Zucchini waschen und putzen. Das Gemüse in dünne, lange Stifte schneiden.

Etwa zwei Liter Salzwasser aufkochen und die Möhrenstifte darin etwa drei Minuten blanchieren. Nach zweieinhalb Minuten Blanchierzeit die Zucchinistifte hinzugeben und alles noch 30 Sekunden weitergaren. Das Gemüse in einem Sieb gut abtropfen lassen und zu den Spaghetti geben.

Den gekochten Schinken in feine, lange Streifen schneiden und zu den Salatzutaten geben. Alles vorsichtig mischen.

Die Eigelbe mit etwas Salz, Pfeffer, dem Ingwer, der Zitronenschale und dem Zitronensaft in einem hohen Gefäß verrühren.

Das Öl zuerst tropfenweise, dann im dünnen Strahl darunterschlagen. Zum Schluss den Joghurt unter die Sauce rühren und diese würzig abschmecken.

Die Salatsauce über die Salatzutaten geben und alles vorsichtig mischen.