Zucchinisalat mit Rosinen, Oliven und Schafskäse

Zutaten für 4 Personen:

2 EL Sherry medium,
2 EL Sherryessig,
TL Senfpulver,
4 EL Olivenöl,
Meersalz,
schwarzer Pfeffer aus der Mühle,
100 g Rosinen,
150 g trockener Schafskäse,
200 g schwarze Oliven,
500 g Zucchini,
1 Kopf Radicchio,
1 Zweig frischer Oregano.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Zubereitung:

Für die Sauce Sherry, Sherryessig und Senfpulver mit dem Schneebesen verrühren, das Öl nach und nach unterrühren und die Sauce dann mit Meersalz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer pikant abschmecken.

Anschließend die gewaschenen und abgetrockneten Rosinen sowie den zerbröselten Schafskäse in die Salatsauce geben.

Die Oliven entkernen, in feine Scheiben schneiden und ebenfalls in die Sauce geben.

Die Zucchini waschen, die Endstücke abschneiden. Die Früchte erst der Länge nach vierteln, anschließend in dünne Scheiben schneiden, in die Sauce geben und alles miteinander mischen.

Den Strunk des Radicchios abschneiden, die äußeren Blätter entfernen. Den Radicchiokopf

Zerteilen, in kaltem Wasser waschen, trockenschleudern oder in einem Sieb abtropfen lassen.

Die Radicchioblätter auf mittelgroßen Tellern anordnen, den Zucchinisalat darauf anrichten und mit den gewaschenen und gezupften Oreganoblättern garnieren.