Soupe à la Crècy

Zutaten für 8 Personen:

2 Zwiebeln
150 g feiner Speck
1,5 kg Möhren
1-1/2 l Würfelbrühe
100 g Reis
Salz
Pfeffer
100 g Butter
4 Scheiben Weißbrot

Zubereitung:

Zwiebeln und Speck sehr fein schneiden. Beides in einen großen Topf anbraten lassen. wenn Speck und Zwiebeln gut gebräunt sind, gibt man die geschabten, gewaschenen und in Scheiben geschnitten Möhren zu und läst sie bei mäßiger Hitze ebenfalls anschmoren. Dann gießt man die Würfelbrühe an und fügt5 den Reis zu. Einen Deckel auflegen und alles etwa 1 Stunde kochen lassen. von Zeit und Zeit umrühren und, falls nötig noch etwas Brühe nachfüllen. Dan alles durch ein Sieb passieren und in einen andren Topf wieder zum kochen bringen. Wenn nötig, noch mehr Brühe zugießen, damit die Suppe nicht zu dick wird. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und 50 g Butter zugebnen. In der restlichen Butter das in Würfel geschnitten Weisbrot Kross rösten. Auf Küchenkrepp legen, damit etwas Fett aufgesogen wirt. Dann gesondert zur Suppe reichen.

[ Zurück ]